Die Akte Wikipedia – die Sabotagequelle

Wikipedia ist die wohl beliebteste Informationsquelle weltweit geworden. Die so genannte freie Enzyklopädie verdrängte sogar das 244 Jahre alte Standardwerk Encyclopædia Britannica, und das innerhalb von nur zehn Jahren. Aufklärungsjournalist Michael Brückner deckt in seinem neuen Buch nun auf, wie skrupellose Propagandisten Wikipedia zur systematischen Fehlinformation nutzen – und wie gefährlich diese Quelle inzwischen geworden ist.

Beitrag lesen →