Massenflucht aus Ost-Ghuta: Tausende allein am Donnerstag geflohen

Mindestens 5000 Zivilisten sind am Donnerstag nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums aus der umkämpften Rebellenenklave Ost-Ghuta bei Damaskus auf das von den Regierungskräften kontrollierte Gebiet geflohen. Sputnik überträgt live.

Quelle u. weiterlesen: https://de.sputniknews.com/…
Deutschland liefert weiter Waffen an die Türkei

Papst Franziskus und Recep Tayyip Erdogan am 28. November 2014 in Ankara.

Theodor Herzl – Er gilt als Hauptbegründer des politischen Zionismus

Protokolle der Weisen von Zion: Es wurde alles vorhergesagt und steht in den Protokollen
DNA-Analyse: Israeliten sind nicht die Juden aus dem alten Testament
Die katholische Kirche und der Holocaust
Deutschland in der Prophezeiung

3. Weltkrieg schon 1871 beschlossen

Advertisements