Ist die Erde wirklich rund?

„Ist die Erde wirklich rund?“ – ist ein weiteres audiovisuelles Medien-Kunstprojekt, in der wir neuere Recherchen aus den USA bezüglich der (T)raumfahrt und der NASA als Frontorganisation des modernen, mutmaßlichen wissenschaftlichen Betrugs aufgreifen und nutzen als rhetorisches Stilmittel den „Advocatus Diaboli“, um die Argumente und Gegenargumente der sogenannten „flat earther“ zu schärfen.

Beitrag lesen →

Wer stoppt das ZDF? Eine Meldung für das Sommerloch

Das ZDF „verkaufte“ seinen Zuschauern mit geradezu krimineller Energie irreführende Nachrichten unter der Überschrift „Klimawandel“. So durfte die US-Behörde, welche der „Al Gore“ Fraktion zuarbeitet, am Dienstag, 21. Juli 2015 um 19:00 Uhr, im ZDF „Heute Journal“ ohne überprüfende Recherche verkünden: „Das war der wärmste Juni“.

Beitrag lesen →