Tsipras soll Putin um 10 Mrd. Dollar für den »Druck neuer Drachmen« gebeten haben

Als wir bereits im Januar sozusagen über den ersten Akt »offenen Ungehorsams« gegenüber Europa seitens der damals gerade neu gewählten griechischen Regierung berichteten (Nur zur Erinnerung: Tsipras legte als zweite Amtshandlung am Schießstand in Kaisariani, wo Nazis am 1. Mai 1944 200 Griechen erschossen hatten, Blumen nieder.[…]

Beitrag lesen →